Montag, 29. August 2016

da summa is (doch noch nit) uma!

 ich dachte schon, es wird dieses jahr aus zeitmangel wieder nix mit sommer-sachen zeigen … aber wie's aussieht, gehen sich doch noch ein paar teile bei sommerlichem wetter aus (wer mag schon im herbst sommersachen sehen?)!
 hier eine einkaufstasche, die im laufe des sommers entstanden ist. 
gehäkelt aus baumwoll-resten
 für die henkel habe ich schmale lederstreifen geschnitten und geflochten – mir gefallen gehäkelte henkel wie in der anleitung vorgesehen nicht, sieht so selbstgemacht aus :-), außerdem leiern sie schnell aus
 damit auch die tasche nicht immer länger wird, habe ich eine innentasche aus webstoff genäht, auch eine große innentasche mit zipp für schlüssel & co. gibt es.
für die innentasche hab ich mir eine schablone nach dem fertig gehäkelten und gebügelten außenteil angefertigt und aufeinandergesteppt
ich hab den diesjährigen sommer übrigens gar nicht so schlimm empfunden – ist doch ganz normal, dass es dazwischen immer wieder regentage gibt!
 von mir aus könnte die warme jahreszeit aber auch wieder weit bis in den oktober andauern wie letztes jahr …

lg, catharina