Dienstag, 15. September 2015

und heute ist's ein kleid,

 das ich nach dem schnitt von der hier gezeigten bluse genäht habe.
aus schwerer viskose, fällt sehr schön
 variabel in der länge durch das breite bündchen - mal sehen, ob ich dieses in der taille oder auf der hüfte tragen werde. das oberteil habe ich jedenfalls lang genug zugeschnitten, damit es auch bei der hüftversion etwas übers bündchen geht.
 jetzt brauch' ich passende schuhe/stiefel zum kleid. und ein gilet aus fellimitat hätte ich auch gerne.

lg, catharina


schnitt: burda style 8/2015

Kommentare:

  1. Nice fabric is this!! I like it!
    Greetings,
    Wilma

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das wird gerade mit einer fellweste richtig Boho, aber angekommen im Jahr 2015. Sehr edel und erwachsen.
    Viel Erfolg bei der Stiefelsuche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stiefelsuche ist schlimmer als Stoffsuche

      viel Erfolg

      Monika

      Löschen
    2. so wahr – vor allem, wenn man schon ganz bestimmt im kopf hat … aber ich fahr' am we nach italien, ev. werde ich da fündig ;-)
      lg, c.

      Löschen
  3. Wunderschönes Kleid! Sieht klasse aus!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön Dein Kleid. Und mit Stiefeln einfach perfekt.
    Ein ganz toller Stoff. Ist es ein dehnbarer??? Er sieht so leicht aus.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, kein dehnbarer stoff – eine sehr schöne, fließende, schwere viskose!
      lg, c.

      Löschen
  5. Superschön ist das Kleid! Den Stoff finde ich ganz toll!

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  6. WOW, die Farben, das Muster!!!
    TOLL!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen