Mittwoch, 29. April 2015

gibt's 1:1 auch in kleiner

 fake-wickelkleider aus jersey, für meine tochter und mich. schon letzten sommer genäht, passen auch heuer noch.
 ich überschlage wickeldinger immer von rechts nach links, bin das so gewohnt von kaufkleidung und von seit immer! andersrum ist's für mich einfach falsch.
etwas breitere bindebänder, mag ich lieber als ganz schmale.
 

lg, catharina

schnitt: basic-wickelkleid von ki-ba-doo

Kommentare:

  1. Tolle wickelkleider. Mich würde mal interessieren wie sie richtig sind, die Überlappungen. Ich hatte sie mal rechts mal links. Mal egal, mal d
    Denkfehler. Inzweischen achte ich auf rechts. Einmal hatte ich eines aus Webstoff, das ist li ks, weil das Rockteil falsch gezeichnet war und ich es nicht gemerkt habe. Schade zwar, aber ich trage es trotzdem sehr gerne
    lgm monika

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, ich kann jetzt garnicht spontan sagen welche Seite meine wäre...ich glaube aber auch so wie bei dir...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kleid, perfekt genäht.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Schleife rechts machen, ich bin Rechtshänderin, grins.

    Ansonsten - super-tolle, schlichte Kleider mit dem gewissen etwas!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Wickelkleider! Und deins ist wieder superschön geworden! Ich wickele auch von rechts nach links:-)

    GLG Beate

    AntwortenLöschen