Dienstag, 24. März 2015

klassiker

 in schwarz/weiß dürfen in meinen kästen nie fehlen. und diese muster sind eigentlich immer mit dabei.
 von zeit zu zeit wird's aber notwendig, solche basic-teile zu erneuern – schnitte, längen etc. ändern sich und kleidung wird ja mit der zeit leider nicht besser.
zwei neue/alte röcke also für mich, beide nach gleichem, schlichtem schnitt, abgefüttert.
ich mag solche teile sehr, die einfach zu allem passen!
aus leichten wollstoffen, sind also bis auf den hochsommer fast das ganze jahr über tragbar.

lg, catharina

Kommentare:

  1. Oh die sehen echt schick aus. Gerade zur Jeansjacke wird es lässig. Toll!
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  2. chic, ich mag deine schwarz-weiß Kreationen, ist das weiße HJäckchen selbstgenäht?

    lgknittingwoman

    AntwortenLöschen
  3. zeig mal her dein weißes Jackal, das find ich cool

    ich mag deine Kombis ;-)

    AntwortenLöschen