Freitag, 24. Oktober 2014

was kleineres gehäkelt

 ein loop-schal
aus ganz leichtem, weichem, feinem, aber doch sehr wärmendem garn – ich hatte noch einiges davon von einem pulli übrig, den ich mir vor ca. 20 jahren gestrickt habe. so lange und noch länger horte ich reste …
 ein bisschen was ist noch da, da könnten sich auch handstulpen davon ausgehen – wenn ich handschuh-trägerin wäre!

schönes wochenende und lg,
catharina



Kommentare:

  1. Das ist aber ein schönes Muster! Gefällt mir super!!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ... ganz toll gemacht!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön! Man kann die Reste nie lange genug aufbewahren. Es kommt immer der RICHTIGE Zeitpunkt um sie aufzubrauchen. :-)
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, sowas kann man häkeln? Ich erstarre in Ehrfurcht! Der Loop ist super hübsch geworden!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  5. Klein und fein ist Dein Loop geworden.
    LG Ute

    AntwortenLöschen