Sonntag, 28. September 2014

noch etwas graues, aber nicht für den winter

sondern etwas für den übergang hab ich in letzter zeit genäht
eine bluse aus ganz dünnem gewebe, das sehr leicht knittert
 verschlusslos
3/4-ärmel mit (fast neon-)orangen streifen, der so auf dem stoff war
der druck war es, der mich an diesem stoff angesprochen hat - hab ich in italien gekauft.
so zugeschnitten, dass das rückenteil schlicht und ohne druck bleibt.

lg, catharina

schnitt: burda style 4/2014

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja mal was ganz besonders! Gefällt mir sehr gut und wirkt auch überhaupt nicht trist, trotz so viel grau.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Catharina.....ich mag deine schlichte Eleganz sehr.
    Ein tolles Teil ... auch dein Kleid gefällt mir super gut !
    Wie immer ist alles sehr perfekt und mit viel Können verarbeitet !
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Sehr edel und total schick!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen