Donnerstag, 10. Juli 2014

ölzeug ist es keines





 aber etwas regen hält diese jacke schon aus – meine tochter macht gerade einen segelkurs und hat wettermäßig leider eine nicht so schöne woche erwischt …
aus dünnem, aber wind- und wasserabweisendem material – dieses nicht dehnbar wie bei meiner jacke, die ich hier gezeigt habe, sondern toll zu vernähen.
 eine größe größer zugeschnitten – kann nicht schaden, wenn noch ein pulli drunter passt.
denn gefüttert hab ich die jacke mit ganz dünner baumwolle bzw. jersey an der kapuze, damit sie leicht bleibt und in die tasche passt.
ganz schlicht gehalten, zum rot nur wenige dunkelblau/weiße details.
der reißverschluss, den ich zu hause hatte, war etwas zu kurz, deshalb die lösung mit lasche, die man per druckknopf schließt. kürzer wollte ich die jacke nämlich nicht.
die kapuze hat keine kordel wie im schnitt vorgesehen, ich hab einen gummizug eingenäht, damit die kapuze auch bei wind auf dem kopf bleibt.
und da die kordelstopper im saumbereich etwas zu klein sind und im tunnel verschwunden würden, hab ich auch hier ein wenig anders gelöst als üblich.

morgen ist regatta – ich hoffe, meine tochter wird die jacke wenigstens da nicht brauchen!

lg, catharina

schnitt: lova/ki-ba-doo





Kommentare:

  1. Wow die Jacke ist wunderschöööööön!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist wahnsinn! Du hast es echt drauf :D

    Lg Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn!! Die Jacke ist ja oberklasse, einfach super!!!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist ein Traum, genau so was hätte ich gerne für mich...
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Jacke! Woher hast du denn den Stoff? (Bin ja auch aus Kärnten - östlich vom Wörthersee ;-) )
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. happy home, gang ganz rechts (nr. weiß ich jetzt nicht), ganz unten, gegenüber von den einlage-stoffen!

      Löschen
    2. Danke! HH hab ich mir eh gedacht ;-) Da verbringe ich auch schon mal Stunden ggg

      Löschen
    3. Vergessen: Links hinten hatten sie das letzte Mal auch Jackenstoffe.

      Löschen