Mittwoch, 16. Oktober 2013

der erste schnee …

 nein, zum glück nicht bei uns – wir waren die letzten tage in tirol und da hat's am wochenende schon ordentlich gewintert.
da kam die mütze, die ich auf der fahrt fertig gemacht hatte, gerade recht.
eine beanie - nach beates neuem ebook mandy gehäkelt. ich hab die schmälere der beiden varianten gewählt, da ich gerade erst eine weite baskenmütze fertiggestellt hatte, als das ebook kam.
die mütze ist wirklich leicht zu häkeln und an einem abend (oder längeren autofahrt) zu schaffen. auch die noppen sind im ebook gut erklärt.
ich hab noch ein paar kettstichkreise raufgeschmuggelt, dafür aber keine weiteren verziehrungen verwendet. farben nochmals passend zu den grünen schuhen von neulich – wer konnte denn wissen, dass wir doch eher stiefel brauchen würden?
die ausführliche anleitung zu mandy ist hier erhältlich.

das panorama in tirol war schon atemberaubend … aber doch noch viel zu früh!

lg, catharina

anleitung: mandy/beate mannes

Kommentare:

  1. sehr lässig, dich hat das Häkelfieber auch erreicht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) ich denke, ich hab in dieser hinsicht wohl das ganze jahr über erhöhte temperatur!

      Löschen
  2. Danke, für deine schöne Probemütze und das du so fleißig warst!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen