Donnerstag, 12. September 2013

ja, da ist noch jemand!

 ich hab vor kurzem eine nette mail von einer leserin erhalten mit der frage, ob hier noch jemand wäre ... nein, ich hab meinen blog nicht geschlossen, sondern nur vernachlässigt. gewerkelt wird hier aber nach wie vor. viel.
 meine tochter ist nun eine gymnasiastin, braucht neue sachen, deshalb hab ich letzte woche einen back-to-school-nähmarathon eingelegt.
long-hoodie – als kleid ist er für elena zu kurz.
aus strickstoff (war eigentlich für eine sommerweste gedacht) und ganz eigenartigem sweat - er ist nur in der länge dehnbar. ich hab deshalb alles quer statt längs zugeschnitten. 
da der pinke strick etwas dünner ist, ist der einsatz mit sweat unterlegt. witzig finde ich die versteckten taschen. 
ein süßer girlie-schnitt, für mich ist so was nix.
 bei diesen großen ösen hab ich immer ein mulmliges gefühl beim einschlagen - aber zum glück ist's bisher immer gutgegangen!

habt noch einen schönen tag, bis bald (hoffentlich ;-)
lg, catharina


schnitt: lou/ki-ba-doo
stickdatei: yarnwords/huups

Kommentare:

  1. boah der ist ja mega mega toll! würde ich sofort anziehen :-)

    Liebste Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total klasse aus, die Farb- und Stoffwahl gefällt mir total gut und die Sticki ist auch genial.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr cooles Teil! Da passt einfach alles! Muss ich mal meiner Tochter zeigen, vielleicht lässt sie sich ja erweichen und ich darf auch mal wieder was für sie nähen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Der ist echt schön! Das mulmige Gefühl bei den Ösen kenne ich und ich drücke mich gekonnt davor. Mal sehen, ob ich mich mal traue... Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen