Mittwoch, 3. Juli 2013

seitlich, mittig und an den schultern

  hat dieses kleid raffungen. echt figurfreundlich.
diesen schnitt nähe ich schon seit jahren. immer wieder. denn er saß, sitzt, passte und passt an mir ausnahmsweise ganz ohne änderungen.

lg, catharina

und um den fragen/kommentaren vorzukommen: nein, ich zeig' mich nicht – es geht in diesem blog um die hülle, nicht um den inhalt. die püppi zeigt's ja auch ganz gut ;-)

schnitt: ältere burda, find' aber grad die ausgabe nicht

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Kleid und ein toller Stoff. Ist das Webware oder Jersey?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht nach einem tollen Schnittmuster aus und ist ein wunderschönes Kleid geworden.
    Da würde mich das Burda-Heft schon interessieren, falls du es gelegentlich finden solltest ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. trag' ich auf jeden fall nach, sobald ich das heft gefunden hab ;-)

      Löschen
  3. Das sieht ja wirklich richtig schick aus! Eint toller Schnitt!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Schnitt und Stoff sind einfach genial.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes Kleid, der Schnitt und das Muster passen super zusammen.
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. mich würde auch der Schnitt interessieren...toller Stoffe, tolles Kleid...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Kleid in Schnitt und Stoff.
    Und was sollen lange Diskussionen ob Foto mit Inhalt oder ohne wenn man es wie du kurz und knapp ausdrücken kann.
    Ja, es geht um die Hülle, weniger auf den Inhalt, mit und ohne Kopf.
    Für mich spielt es z.b. keine Rolle, ob ich das Kleidungsstück getragen sehe. Dann liebe an der Püppi und Details.

    liebe Grüße
    MOnika

    AntwortenLöschen