Dienstag, 16. Juli 2013

der grund

 warum ich das kleid von gestern nicht in ein top ändern werde, sind diese und diese (klick) blusen. so viele ähnliche oberteile mag ich dann doch nicht haben …
  diese bluse ist aus jersey, wie schon hier einmal geschrieben, hab ich blusen lieber als shirts.
die besätze aus weichem viskosejersey sind zwar verstärkt, aber ich musste denoch viel mehr druckknöpfe anbringen als geplant, da sich die viskoseteile ansonsten in alle richtungen wellen, was unschön aussieht. die obersten knöpfe hätt' ich mir allerdings sparen können.

lg, catharina

schnitt: burda - ich glaube, 5/2008

Kommentare:

  1. wow...die gefällt mir!

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bluse, sieht super aus. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. So würde ich's mir auch überlegen Bluse zu tragen...ich bin eher der T-Shirt-Typ...aber mit Jersey ist sie bestimmt viel bequemer ;-)
    Toller Schnitt und superschöne Stoffwahl!
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen