Freitag, 7. September 2012

bo war auch mit

im urlaub - hab ich aber nur einmal kurz getragen, da das wetter einfach zu schön dafür war.
aus leichtem sommer-sweat in der farbgruppe des billys meiner tochter. mein mann sollte eigentlich auch einen maritimen hoodie bekommen - aber er ist zu groß für den herrenschnitt, deshalb auch  kein beispiel für ben von mir.

  ausschnittblende und arm-patches an meinem hoodie sind in leicht schrägem streifenlauf zugeschnitten, um ein bisschen leben in den doch sehr schlichten pulli zu bringen. 


die ärmelbündchen schließen rot ab, die eingriffstaschen habe ich wie bei elenas pulli mit rotem jersey eingefasst.

da die bestellten großen ösen nicht rechtzeitig da waren, hab ich knopflöcher für das jerseyband angebracht - ist für mich ok., da ich solch legeren teile ausschließlich zu hause trage.

bo (und billy und ben für den mann) gibt's hier



lg,

schnitt: bo/czm

Kommentare:

  1. Wow! Toller Pulli. Sehr schön. GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Catharina.....ich finde deinen Pulli super schön. Ich hab mir den Schnitt gestern bestellt.....die Schnürvariante am Ausschnitt finde ich soooo cool....hab aber ein bisschen Schiss davor....diese blöden Ösen werden bei mir oft nichts.....und meine Diva von Nähmaschine näht nicht gerne in Jersey Knopflöcher....grrrrr....mal sehen was ich da mache.
    Der Pulli muss aber in die große weite Welt.....zur Jeans ....ist doch cool ?!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yvonne - ist nicht so mein stil für vor-die-tür-gehen ;-)
      aber keine sorge, er wird getragen - zu hause.

      Löschen
  3. Der gefällt mir sooo sehr! Bin im Süde Österreichs und habe schon an Dich gefacht! Irgendwo hier muss Dein Zuhause sein.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. der ist ja fesch - geht weiß bei dir ohne Probleme, nicht, dass er schnell einfach nur mehr grau ist ;)
    ich find auch die Lösung mit den Knopflöchern ideal, in erster Linie ist das eh mehr Zierde das Band oder?

    lg
    Georgina

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhhh, was für ein tolles Teil. Das ist ja mal wieder ein *musthave* Schnitt

    AntwortenLöschen

  6. vielen Dank ... Ich hoffe, dass weitere Themen

    AntwortenLöschen