Dienstag, 26. Juni 2012

sehr lange musste ich warten

aber jetzt sind die stoffe endlich da!
ich hab mich für die gelb-grauen entschieden.
und mir als erstes eine bequeme bluse genäht.

mit breiten, über die schulter gezogenen passe
 und seitlichen raffungen, über die auch gut ein schmaler stoffgürtel passt.


schnitt: burda 06/2008

Kommentare:

  1. Super! Die Stöffchen sind soooo schön...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist schön geworden.
    ich finde die gelb/graue Kombination auch am schönsten
    lieber Gruß
    dh

    AntwortenLöschen
  3. Wow, total schick!
    Ganz etwas anderes, als ich mir für diesen Stoff gedacht hatte, aber wunderschön! (Und ganz tief innendrin mache ich einen leisten Seufzer, dass es Burda ist, denn das wird bei mir nie was ...) Hut ab!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist die geworden. Total schick! An genauso sowas schickes hab ich bei dem gelb grauen dutch love gedacht. Ganz toll!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Die Bluse sieht edel aus - gefällt mir
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. WOW WOW WOW - ich bin eh' ein riesiger Blusen-Fan...
    Deine Bluse ist supertoll!!! Wirklich genial!!!

    AntwortenLöschen
  7. schaut super edel aus! die farbwahl gefällt mir auch am besten von der ganzen serie die es gibt.
    lg nähkunstwelt

    AntwortenLöschen
  8. Richtig edel und superchic. Klasse, würde mir auch gefallen. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  9. Boah so was geniales würde ich nie hinkriegen...das sieht soooo schön aus..die Stöffchen perfekt..ich hab sie noch gar nicht angeschnitten da ich mir ein bisserl schwer tue...hm...vielleicht doch was für mich daraus...auf jeden Fall bist Du wieder ne mega Inspiration...so schön deine Sachen...ich lass ganz viele liebe Grüße da...emma

    AntwortenLöschen