Mittwoch, 2. Mai 2012

schwarz/weiß

 mag ich für mich sehr gerne - da lassen sich auch die verschiedensten muster gut mixen, was ich bei anderen farben nicht so gerne mag.

hier ein strenges muster fürs shirt, ein verspieltes für den rock.
für den rockstoff habe ich vor jahren ein vermögen gezahlt - würde ich, ehrlich gesagt, niemals mehr dafür bezahlen ... aber schön ist er: nicht bedruckt, sondern mit aufgenähten bändchen.

lg, catharina

schnitte: fanö/farbenmix, rock eigener


Kommentare:

  1. ..sehr sehr schoen und der Rock wirklich mit wundervollen Stöffchen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. WOW das wirkt! find ich total schön,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus! Der Rockstoff war sein Geld Wert! Damit hast du ein einzigartiges Sahneteilchen genäht!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. also der Stoff für den Rock ist richtig edel
    lg dh

    AntwortenLöschen
  5. joa beim ersten blick gewöhnungsbedürftig, aber ich finde es sieht total klasse aus!
    schwarz/weiß hat, wie man sieht, überhaupt nix mit langweilig zu tun :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Kombination! Würde mir auch gefallen! Und du würdest sicher so einen Mustermix auch in farbig hinbekommen...
    LG aus Köln
    Astridka

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff des Rocks ist wirklich ein Traum... wunderschöne Kombination.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen