Montag, 16. April 2012

flicken und ufos

 standen bei mir am vergangenen regen-wochenende auf dem programm. flicken, ausbessern, verlängern ... so gar nicht meins, aber überfällig.
auch ufos abarbeiten gehört nicht zu meinen lieblingsbeschäftigungen - aber ich hab mittlerweile schon wieder so viele produziert, dass ich endlich einmal die uralt-sachen fertigmachen muss ...
das top für dieses kissen schon letzten sommer auf der fahrt in den urlaub gehäkelt, jetzt hab ich es endlich mit dem stoff vereint.
ein paar weitere ufos, die nun keine mehr sind, dann die nächsten tage. natürlich haben sich auch neue teile dazwischengeschlichen ;-), auch dazu mehr die nächsten tage.

schönen wochenstart und lg, catharina

anleitung: glücksträumerle/glückskreativ

Kommentare:

  1. Wunderschön! gefällt mir.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Die Kissen sind sooooo schoen! Ich wuerd da allerdings Jahre dran haekeln ;)

    AntwortenLöschen
  3. na da hat sich die überwindung gelohnt, das sieht so schön aus!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab bislang noch niemanden getroffen, der Flickarbeiten liebt, aber meinem Stapelturm nach zu urteilen, wird es für mich auch mal wieder Zeit...
    Die Kissen-Top-Vereinigung find ich wunderschön geworden, Deine Sachen wirken immer so harmonisch aufeinander abgestimmt, da passt alles perfekt bis ins kleinste Detail.

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderschön harmonisches Kissen.....

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen