Mittwoch, 15. Februar 2012

ich mag's, wenn's passt

 auch bei der feiertagsdeko muss es bei mir farblich und vom stil her passen, ich fühle mich sonst nicht wohl. in unsere küche bzw. wohnzimmer (ist alles ein großer raum) und vor allem zur tapete (die mich übrigens auch im nähzimmer umgibt) passt einfach kein oranges hühnchen oder rosarotes ei, deshalb hab ich osterdeko in passenden farben vorbereitet. ninas radelnde häschen kamen mir da gerade recht.
ich finde mein stilleben nun richtig schön.
 und weil nicht das ganze jahr ostern ist, hab ich das ... hmm, wie nennt man dieses teil denn nun? vielleicht übertopf-überzieher? auf jeden fall hab ich es mit einem bunten stoff gedoppelt, das ganze auf den längsseiten mit paspeln eingefasst, damit nichts blitzt.

die kam snaps sind ja von beiden seiten ansehlich, sehr praktisch. auch der übertopf-überzieher, den ich gestern gezeigt habe, ist übrigens kein ring, sondern ein band, der mit drückern geschlossen wird. find ich besser, da man bei eventuellem ausleihern bei bedarf nachrichten kann.


lg, catharina

Kommentare:

  1. ... das ist auch sehr sehr schön...ich mag auch wenn es passt und so kannst du es Dir immer passend nähen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Das gefällt mir so an deinen Werken, es passt immer alles perfekt zusammen!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. So farblich abgestimmt, finde ich es auch sehr schön, die Manschette ist eine tolle Idee!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wieder wunderschön! Du hast ein Händchen dafür...
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. tolle farbkombi!!! sehr stilvoll :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  6. super Idee, damit kann man ein doch eher fades Blumenstockmitbringsl perfekt in ein super Geschenk verwandeln.
    lg aus Tirol
    creat.ING[dh]

    AntwortenLöschen