Freitag, 24. Februar 2012

einer in blütenform

schon lange fertig - ein designbeispiel, das ich nicht eingereicht habe, als ich für sanna probegehäkelt habe.

 in blütenform viel arbeitsintensiver,
  das ergebnis gefällt mir aber sehr.
die rückseite hab ich einfärbig gehalten, so uni sieht die häkelei ebenso schön aus, finde ich!
ganz ohne nähen bin ich hier auch nicht ausgekommen: ich nähe für diese form ebenfalls einen separaten innenpolster; mir gefällt es nicht, wenn die füllwatte durch die maschen blitzt. 

drei gehäkelte tops habe ich nun noch hier, müssen noch vernäht werden, dann seid ihr von meinen erlöst ;-)

schönes wochenende und lg,
catharina

anleitung: banju via farbenmix

Kommentare:

  1. Wunderschön, ich muss das Muster auch wieder herauskramen, ich habe auch wieder Lust auf ein frühlingsfrisches Kissen bekommen.
    LG,
    Fleur

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Catharina,
    wow ist das Kissen hübsch und ich muss dir recht geben, sowohl bunt als auch in uni ein wahrer Augenschmaus!
    Wünsche ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Ricarda (eine sonst eher stille aber regelmäßige Leserin :))

    AntwortenLöschen
  3. Wow.. wirklich wunderschön geworden.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. booooah wie schön ist das denn????? LG Gaby

    AntwortenLöschen
  5. ... ich finde deine Häkelarbeiten sehr schön und möchte nicht....
    erlöst werden;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ein absoluter Traum!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!
    Ich freu mich auf die anderen, zeig nur her alle! :)

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  8. boah, ist das schön. da bin ich aber schon auf die nächsten gespannt
    glg tina

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde der Arbeitsaufwand hat sich voll gelohnt. Sehr schön geworden kann ich nur sagen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  10. Toll geworden das Kissen, bei uns wird auch gerade fleißig gehäkelt, meine Kinder machen auch gerade ein Banju und ich bin begeistert, dass das schon so gut klappt!!!
    Liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen