Freitag, 20. Januar 2012

fehlte in meiner sammlung


in meiner mantel-sammlung: blau und schlicht.
taschen in den längsnähten versteckt. damit sich's beim sitzen nicht so "aufbläht", habe ich zipps eingesetzt. diese zipps wiederholen sich an den ärmelsäumen (wieder einmal vergessen zu fotografieren ....)
und weil's gerade so schön blau ist, zeige ich euch auch noch eine tasche, die ich im herbst genäht habe. auf meine bedürfnisse angepasst, (originalschnitt in der höhe gekürzt), stoff/leder-henkel und alten metall-rechtecken.
mit magnetverschluss und echtleder - ich hab kein kunstleder hier, das sich sicher besser verarbeiten ließe. außerdem gefällt mir leder, das etwas abgegriffen ist, sehr gut, besser als kunstleder, das dann bricht.
ich hab einen sehr netten sattler, von dem ich regelmäßig lederreste bekomme. da sind oft recht große stücke dabei, da kann man wirklich etwas machen daraus. leider schafft meine maschine nicht mehr als vier lagen leder. ich würde auch gerne leder besticken, trau' mich aber einfach nicht ...

schönes wochenende und lg,
catharina

schnitte: stark abgeänderter schnitt aus einer alten la mia boutique, alles drin/farbenmix

Kommentare:

  1. liebe catharina, ein super mantel.
    ich sitze gerade über dem johanna mantel - schon vor 3 jahren mind. zugenschnitten und dachte mir: nächsten winter ein mantel mit ordentlichem verschluss kragen und futter und einschubtaschen in der anleitung.
    ähnlich wie deiner. toll.
    die tasche mit dem braunem leder - genial
    der strickpulli ist auch superschön-
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. WOW der Mantel ist ein Traum. Blau mag ich so gern und so ein Doppelreiher wirkt einfach, super schön!
    Viel Freude beim Tragen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. BOAR Catharina,
    derMantel ist ja DER Hammer !!!!
    Hut ab - sowas würde ich auch gerne können !
    herzlich liebe GRüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. ... das ist ja ein Wahnsinns Mäntelchen ...der Edel light Style;)
    Ich traue mich an sowas nicht ran...

    glg Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist nicht so schwer, wenn du schon mal eine kinderjacke genäht hast, klappt's sicher auch "in groß"! sind ja nur längere nähte, das prinzip ist das gleiche ;-)

      Löschen
  5. Ein HAMMERTEIL..

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Super schöner Mantel ! Ist das eine Johanna? Die Taschenlösung finde ich besonders toll und proffessionell! Hast Du da eine Anleitung irgendwo im www.?

    glg Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, ist keine johanna, sondern nach einem alten italienischen jackenschnitt, den ich gerne nähe. allerdings diesmal sehr stark abgewandelt. anleitung für die taschen hab ich leider keine.

      Löschen
  7. Wow ich bin Sprachlos!!!! Sehr sehr schön! So einen hätte ich auch gerne!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. WOW!!! Mantel und Tasche ist ja ein super KOMBI! Traumhaft schön.
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  9. WOW - was für ein Traum!!

    VG
    BeaThea

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schöner Mantel.

    Beste Grüße,

    Caterina

    AntwortenLöschen
  11. du machst ja tolle Sachen, bin ganz begeistert

    AntwortenLöschen