Donnerstag, 7. Juli 2011

geschafft!

der zweite button an elenas zeugnis-sackl ist angebracht, morgen gibt's zeugnis, neun wochen ferien stehen vor der tür!

mein herz geht über vor stolz: an den noten wird sich nichts zum vorjahr ändern ;-)
und so wird mein töchterchen morgen zur zeugnisverteilung gehen:
alles nur geklaut? nun ja, nicht alles, aber ich gebe zu, ich habe mich sehr, sehr stark von nicole inspirieren lassen. ich finde, sie hat das allerschönste aus dem stoff gezaubert, was man bisher zu sehen bekommen hat. mein kleid ist aber viel dezenter, ich konnte wieder einen streifen eines ungeliebten trachtenstoffes (wie schon hier gezeigt) unterbringen.
muriel mit zipp vorne hab ich zwar viele male genäht, als elena kleiner war (leichter zum anziehen), aber längst schon vergessen gehabt - ebenso wie den schnitt selbst.

nachdem das zeugnis nun so gut ausfällt, gibt's morgen außer dem prall gefüllten zeugnis-sackl eine überraschung für elena: es geht morgen gleich nach der schule mit ihrer besten freundin für ein wochenende an die adria!

habt ein schönes wochenende, lg,
catharina

schnitt: muriel/farbenmix
stickdatei button: ornament labels/ginihouse3


Kommentare:

  1. Super, super schön....9 Wochen Ferien...Wahnsinn....deiner Tochter gratuliere ich zum guten Zeugnis...und wünsvhe euch viel Spaß !
    Ganz liebe Grüse Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Kleid-schwärm!
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  3. ....hach zu schön ...und läßt sich nicht jeder von anderen Inspirieren;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kleid!
    Auch das Zeugnissackerl gefällt mir!

    Wünsche euch wunderschöne Ferien!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Na, dann wuensch ich euch tolle Ferien!!!
    Das Kleid ist ein Traum und in so homoepathischen Dosen ist der Dirndlstoff richtig nett.

    lg uta

    AntwortenLöschen