Donnerstag, 30. Dezember 2010

im sommer

hab ich ein paar jersey-kleider gekauft, da mir der stoff so gut gefallen hat.
außer einem rock für mich ist aus den ausgestellten rockteilen der kleider auch eine tunika für elena entstanden. der jersey für die ärmel passte hier farblich genau dazu.

schönen, sonnigen wintertag!
catharina

schnitt: zoe/farbenmix
stickdatei: beste freundin/tinimi

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Oberteil!
    Zum schönen, sonnigen Wintertag: ich sitz im Nebel *ärger*!
    Inzwischen nur noch Hochnebel, vormittags war er richtig dicht (blöder Bodensee).
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, schön geworden!
    Ich mag solche Shirts, die aus etwas anderem entstanden sind, besonders gerne!
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. perfekt!! sieht klasse aus!
    ich wünsch euch einen guten rutsch und alles gute für 2011!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus das Shirt! Das würde meiner Großen auch gefallen.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch und ein gesundes und buntes 2011.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  5. sieht klasse aus. es würde uns zwar jeder normale mensch als bekloppt erklären, neue kleidungsstücke kaputt zu schneiden, aber ich mach das auch mit Vorliebe
    glg tina
    PS euch noch ein frohes neues jahr

    AntwortenLöschen