Montag, 8. März 2010

spätestens

wenn diese hippie-jacken auftauchen, ist der frühling nicht mehr weit. hier eine von mir, aber nicht wie üblich bunt, sondern einfärbig in dezentem, hellem rosa.

nachdem so viele jammern, trau' ich's mich fast gar nicht sagen: bei uns herrscht strahlender sonnenschein und der schnee ist weg. es ist zwar s..kalt, aber ich bin optimistisch, dass wir den winter bald geschafft haben!

lg, catharina

anleitung: strickmaus

Kommentare:

  1. Diese Jacke ist wirklich der absolute Hammer!
    Wäre wirklich sehr sehr dankbar für eine Anleitung. Oder die Angabe, wo es eine Anleitung gibt... Deine Sachen sind wunderschön! Vor allem: endlich mal jemand der auch häkelt und nicht (nur) strickt!!!
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen
  2. Halloho!
    Ich wieder!
    Inzwischen arbeite ich auch an dem guten Stück! Welche Wolle hast Du denn benutzt?
    Wie fällt sie bei Dir Größenmäßig aus???
    Irgendwie häkel ich scheinbar zu eng...
    Gruß, KAtrine

    AntwortenLöschen