Dienstag, 9. Februar 2010

papagei aus der maschine

nachdem mein pc gestorben ist und neu aufgesetzt werden musste, ich das kleid aber fertigmachen wollte, hab ich mal die vorlagen, die in der maschine gespeichert sind, durchgesehen.



und soo unhübsch sind die stickvorlagen aus der maschine gar nicht, hab ich bemerkt!
der papagei z. b. passt meiner meinung nach sehr gut zu dem bunten rock, den ich aus vielen resten gepatcht habe.



nachdem ich ewigkeiten mit dem zusammennähen der teile beschäftigt war, hatte ich keine lust mehr auf ein aufwändiges oberteil und hab deshalb selbst ein einfaches gebastelt - der sommer wird ja hoffentlich auch heuer irgendwann kommen!

lg, catharina

Kommentare:

  1. Das ist ja soooo sommerlich....ganz große Klasse!!!Wie sieht das wohl angezogen aus...bestimmt himmlisch!!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so viel Arbeit... einfach traumhaft schön. Irgendwann, wenn ich mal viiieeeel Zeit habe, möchte ich auch ein Kleid oder einen Rock aus lauter Kleinteilen meiner Restekiste patchen.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. jetzt kann der Sommer ja kommen, ganz toll!!

    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  4. das war sicher eine ganz schöne arbeit...wahnsinn. schon gezählt, wieviele vierecke das sind??

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen