Sonntag, 18. Oktober 2009

recht produktiv

... war ich, denke ich, heute nachmittag.


meine lieblingsfarben, den stoff hab ich auch sehr gern.
schnitt: roxy/farbenmix, stickdatei: zwergenpaar/huups


zwei schürzen-tuniken nach mamu-schnitt christina


und letztendlich hab ich diesen pulli fertig gemacht. das garn, das ich on mass hier liegen habe (musste ich unbedingt haben, als sie erschien, aber irgendwie traue ich mich nicht, etwas soo buntes für mich zu machen), ist eine sockenwolle nach hundertwasser, die streifen ergeben sich beim stricken.

habe außerdem zwei weitere kleider und einen pulli zugeschnitten, die stickis dafür gemacht und angefangen zu nähen, aber jetzt mag ich nicht mehr!

auch der jade-mantel ist inzwischen fertig und in einsatz, ich muss ihn nur noch fotografieren.

ach ja, habt ihr auch immer so ein chaos rund um euch, wenn ihr näht? ich weiß nicht, gestern hab ich hier zusammengeräumt und einmal wirklich alles verräumt, jetzt sieht's schon wieder aus, als hätte ein bombe eingeschlagen!

schönen abend noch, catharina

1 Kommentar:

  1. Das sind ja alles lauter schöne Unikate.TRAUMHAFT. Das Schürzchen mit dem Bambi hat es mir besonders angetan.

    Ich habe mein Nähzimmer vor einer Woche so schön aufgeräumt und jetzt sieht es wieder aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Das schlimmste ist für mich immer das Zuschneiden, da brauche ich manchmal länger wie das Teil dann zu nähen.

    Auf deine Jade bin ich schon ganz neugierig. Sicher wieder ein Hammer Teil.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen